EVENT: Vapiano Blogger Kochen

EVENT: Vapiano Blogger Kochen

Vor einigen Wochen wurden einige Blogger von Vapiano zum Kochen eingeladen, neben mir waren noch die liebe Conny von Fashionvictress, Tina von We Love Pasta,  Anne von Styles You Love und Kathrin von Kathrynsky.

Als ich eintraf war ich erstmal total happy alle wieder zu sehen aber auch vor allem neue Blogger (in diesem Fall Tina) kennenzulernen. Nach einem leichten Frühstück ging es weiter mit Antipasti und dann mit unseren eigenen Vapiano-Schürzen ging es direkt hinter den Herd um Salvia Piccante zu kochen. Der Vapiano-Chef Matthias hat nach unseren kläglichen Versuchen ein perfektes Pasta-Gericht gezaubert und ich merke mir für das nächste Mal: Salz & Pfeffer ist immer gut!

Am Ende haben wir uns noch einige Sommerdrinks und natürlich einen Nachtisch gegönnt. Vielen Dank noch einmal für die Einladung und genießt die Bilder! Love, Alice.

EVENT: Vapiano Blogger Kochen EVENT: Vapiano Blogger Kochen EVENT: Vapiano Blogger Kochen EVENT: Vapiano Blogger Kochen EVENT: Vapiano Blogger Kochen EVENT: Vapiano Blogger Kochen EVENT: Vapiano Blogger Kochen EVENT: Vapiano Blogger Kochen EVENT: Vapiano Blogger Kochen EVENT: Vapiano Blogger Kochen EVENT: Vapiano Blogger Kochen EVENT: Vapiano Blogger Kochen EVENT: Vapiano Blogger Kochen EVENT: Vapiano Blogger Kochen EVENT: Vapiano Blogger Kochen EVENT: Vapiano Blogger Kochen

Photo: I heart Alice

About these ads

4 Gedanken zu “EVENT: Vapiano Blogger Kochen

  1. Was für eine tolle Idee! Ich hoffe, ich komme auch mal in solch einen Genuss :) Sieht nach viel Spaß aus, den ihr da sicherlich hattet

    Liebe Grüße
    iHERZfood

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s